Christoph Palmert

Sterben und Trauern. Corona-Style. Teil II

Teil I noch nicht gelesen? Dann hier entlang bitte! Was also ist zu tun? Es geht um Disruption im Umgang mit Sterben und Trauer. Es geht darum Möglichkeiten und Angebote an eine neue Zeit zu adaptieren. Wie? Ich schlage fünf Punkte vor: Nichts aufschiebenAbschied, Trauer und daraus resultierende Ergebnisse kann man nicht aufschieben. Sind sind …

Sterben und Trauern. Corona-Style. Teil II Weiterlesen »

Sterben und Trauern. Corona-Style. Teil I

Sie möchte nicht alleine sein. Jetzt, da ihr Mann in den nächsten Minuten oder Stunden sterben wird. Wir sitzen am Pflegebett im Wohnzimmer, hören Musik und unterhalten uns. Ich bleibe bei ihr. Irgendwann, nach etwas mehr als einer Stunde, atmet er noch einmal. Wir müssen nichts sagen. Sie versteht es. Er ist gegangen. Ich bleibe noch da. Wir …

Sterben und Trauern. Corona-Style. Teil I Weiterlesen »

black female tutor explaining question to asian girl in classroom

Homeschooling – 11 Fragen, die Sie ihrem Kind jetzt stellen können

Sind wir nicht alle ein bisschen Lehrer? Ja, zur Zeit schon. Und das birgt Stress, Wut und in machen Familien vielleicht sogar Gewalt. Keine leichte Zeit. Auch, weil wir keine Lehrer sind. Selbst die von uns die es sind, sind es nicht – zumindest in den Augen der eigenen Kinder. Beobachten Sie sich mal. Wie …

Homeschooling – 11 Fragen, die Sie ihrem Kind jetzt stellen können Weiterlesen »

Hypnotische Sprache im Umgang mit Kindern

4 Uhr 30. Mein Sohn steht an meinem Bett. “Ich habe Angst!”Es ist halb fünf und mir drängen sich impulsiv zwei Lösungsansätze auf. Ich lass ihn in mein Bett kriechen Ich rede ihm die Angst aus, relativiere sie und verfrachte ihn, leicht genervt vom Schlafentzug, in sein Bett zurück. Beide sind sicherlich nicht grundlegend falsch …

Hypnotische Sprache im Umgang mit Kindern Weiterlesen »

Vertraut Euren Kindern – 10 Tipps, um krisensicher durch die Corona-Zeit zu kommen

20 Uhr. Die Kinder (7 und 5 Jahre) sind im Bett. Plummps. Ich lande wie ein abgestürztes Flugzeug auf der Couch. Die Küche müsste noch aufgeräumt- und der Esstisch für den nächsten Tag präpariert werden. Mir egal. Netflix… ich komme und statt des Esstisches bereite ich mich für den morgigen Tag vor. Mit Ruhe und …

Vertraut Euren Kindern – 10 Tipps, um krisensicher durch die Corona-Zeit zu kommen Weiterlesen »

Adventskalender. 10. Türchen

Gabriela steht vor der großen Kirchentür und schnauft tief durch. Puh, das waren viele Informationen und vieles hat sie gar nicht richtig verstanden.Hier unten gibt es also Häuser die ausschließlich für den Senior-Chef gedacht sind, obwohl er da nicht wohnt. Richtig weitergeholfen hat Gabriela das Gespräch nicht. Es wird heller und heller. Ein schöner Dezembertag …

Adventskalender. 10. Türchen Weiterlesen »

Adventskalender. 9. Türchen

In diesen Tagen greifen wir wieder zur Weihnachtsgeschichte. Wir singen “Weihnachten ist Party für Jesus” und freuen uns über die vorweihnachtliche Stimmung. Beim Krippenspiel werden wir die Wirte ausbuhen, die Maria und Josef abweisen und sie nicht reinlassen. Am Ende landen sie in einem kläglichen Stall und campieren in Heu und Stroh. Diese Situation assozieren …

Adventskalender. 9. Türchen Weiterlesen »

Adventskalender. 8. Türchen

Ein Winter-Wunder-WeihnachtswaldDen gibt es bei uns selten.Viel öfter ist er grün und braunVom Schnee da trenn´ ihn Welten. Im Fernsehen und in Büchernda ist er immer weiß.Hier sieht es meistens anders aus.Sonn´ mist. Braucht Weihnachten denn dringend Schnee?Ich sag entschieden “Nein”.Vielmehr geht es doch darum mit den´ zusammen zu seinmit den´ man lacht und die …

Adventskalender. 8. Türchen Weiterlesen »

Adventskalender. 7. Türchen.

Gabriela läuft los. Das Haus mit dem Kreuz-Logo ist ganz nah. Nur einmal um die Block.Ein ziemlich großes Haus, mit einer großen Holztür. Gabriela sucht die Knöpfe in der Wand. Keine da. Neugierig steckt sie den Kopf durch die Tür. Das Haus hat nur einen Raum, darin stehen viele Sitzbänke. Aber das Haus ist komplett …

Adventskalender. 7. Türchen. Weiterlesen »

Adventskalender. 6. Türchen

Nikolaus.Heute morgen war er schon da. Oder? Die Schuhe waren prall gefüllt und vielleicht lagen sogar ein paar kleine Geschenke dabei. Cooler Typ. Und wie jedes Jahr fragt Ihr Euch, wie er das schafft so vielen Häusern in nur einer Nacht einen Besuch abzustatten. Tja, den Trick kennen wahrscheinlich nur er und das Christkind. Sollen …

Adventskalender. 6. Türchen Weiterlesen »